Der SparTipp - Wie Sie Zeit und Geld sparen Der SparTipp: Wie Sie Zeit und Geld sparen 
Diese Version von Der SparTipp ist veraltet und nur noch aus historischen Gründen einsehbar. Hier gehts weiter zur aktuellen Version von Der SparTipp.

Wichtigkeit und Dringlichkeit

Wie setzen Sie Ihre Prioritäten? Lassen Sie Ihren Tagesablauf von dringenden Dingen diktieren? Oder tun Sie bewusst diejenigen, die für Sie am wichtigsten sind?

Oftmals sind es die "dringenden Dinge", die den Tagesablauf bestimmen. Die einem die Zeit rauben, sodass man abends rückblickend denkt, man hätte nichts geschafft.

Wichtige Dinge: Nehmen Sie sich z.B. die Zeit, ihrem Ehepartner mal wieder zu sagen, dass Sie ihn lieben? Oder ein anregendes Gespräch mit ihm zu führen (falls Sie zu den glücklichen Leuten gehören, die das noch können)? Oder hat das auch morgen noch Zeit? Welche wichtigen Dinge gibt es in Ihrem Leben?

Dringende Dinge: Setzen Sie alle Hebel in Bewegung, damit Sie Ihre Lieblingssendung im Fernsehen nicht verpassen? Klar, wenn Sie die Sendung verpassen, dann kommen Sie das nächste Mal ja nicht mehr mit. Vorbei ist vorbei...

Diese Beispiele sollen verdeutlichen, um was es bei der Sache geht. Natürlich heißt es nicht, dass dringende Dinge gleichzeitig unwichtig wären (und umgekehrt).

Erledigen Sie dann anstehende Aufgaben in folgender Reihenfolge:
1.) Wichtige, dringende Aufgaben
2.) Wichtige Aufgaben
3.) Unwichtige dringende Aufgaben
4.) Unwichtige Aufgaben

Im Notfall brauchen Sie die unwichtigen Aufgaben (die auch nicht dringend sind) sind gar nicht erst anpacken.

Alle SparTipps der Kategorie ": "

Fehler bei der Abfrage...
Der SparTipp-Newsletter:  
Setzen Sie doch einen Link auf diese Seite:

Der SparTipp - Wie Sie Zeit und Geld sparen: Eine kostenlose Sammlung von hilfreichen Tipps und Tricks, um Zeit und Geld zu sparen.

© 2000 - 2023 by Michael Heberle Software