Der SparTipp - Wie Sie Zeit und Geld sparen Der SparTipp: Wie Sie Zeit und Geld sparen 

Vorsicht DSL-Installation

Keine Frage, das Surfen mit DSL ist erheblich schneller und bequemer als über ISDN oder Modem. Die Installation kann sich jedoch etwas komplizierter gestalten, als dies im Voraus vielleicht ersichtlich ist.

Von der Telefongesellschaft erhalten Sie ein Gerät, also den DSL-Splitter, der die Telefonsignale von den DSL-Daten trennt. Diesen Splitter müssen Sie direkt nach der ersten Telefonsteckdose Ihres Anschlusses installieren. Dies ist sehr einfach.

Vom DSL-Splitter geht dann ein Kabel zu dem DSL-Modem, das Sie mit Ihrem Computer verbinden. Dies ist auch recht einfach, vorausgesetzt der Splitter ist in der Nähe des Computers. Problematisch wird es erst dann wenn der Splitter in einem anderen Raum ist (dann muss ein entsprechend längeres Kabel verlegt werden) oder gar in einem anderen Stockwerk.

Natürlich kann man statt eines Kabels das Ganze auch per Funk abwickeln, wobei hier jedoch auch höhere Kosten entstehen. Auf jeden Fall sollte man diese Überlegungen anstellen, bevor man sich für DSL entscheidet.

Alle SparTipps der Kategorie "Haushalt: Arbeitszimmer/Büro"

Links:
Der SparTipp-Newsletter:  
Setzen Sie doch einen Link auf diese Seite:

Der SparTipp - Wie Sie Zeit und Geld sparen: Eine kostenlose Sammlung von hilfreichen Tipps und Tricks, um Zeit und Geld zu sparen.

© 2006 by Michael Heberle Software