AGB und Datenschutz

Hier kommt das Kleingedruckte. 90% davon sind meiner Meinung nach Selbstverständlichkeiten. Aber der Gesetzgeber und diverse Gerichte zweifeln nunmal an Ihrer Zurechnungsfähigkeit, weswegen ich hier einige Dinge umständlich darlegen muss. Trotzdem werde ich mich bemühen, die ganzen Sachen einigermaßen verständlich auszudrücken, was für einen Ex-Schwaben naturgemäß nicht ganz einfach sein dürfte...

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Der SparTipp ist ein für Sie kostenloses Angebot. Und einem geschenkten Gaul schaut man bekanntlich nicht ins Maul.
  2. Wie decke ich meine Kosten? Die Erstellung der Inhalte kostet viel Zeit. Und an die Gebühren für den Webserver darf ich gar nicht denken. Nun, auch wenn dies dem Spar-Gedanken zuwider läuft, so blende ich Werbung ein. Irgendwie muss ja etwas Geld reinkommen. Außerdem verlinke ich (sofern ich es nützlich finde) zu anderen Websites. Sollte eine solche Website ein Affiliate-Programm anbieten, so könnte es sein, dass ich eine Provision bekomme, wenn Sie dort einkaufen.
  3. Wenn ich einen Link setze, so prüfe ich natürlich, ob die Inhalte auf der Zielseite legal sind. Aber wie es eben so ist: ich kann keine Garantie übernehmen, ob sich die Inhalte auf der Zielseite plötzlich ändern, ob sich die Gesetzeslage plötzlich ändert, oder ob auf der Website (wo die Zielseite gehostet wird), anderweitig illegale Informationen hinterlegt sind. Angenommen, ich würde auf eine Website verlinken, wo propagiert werden würde, ohne Fahrradhelm zu fahren. Jahre später wird eine Helmpflicht eingeführt und ich bekomme es nicht mit. Oder ich bin mir nicht bewusst, dass ich jemals einen solchen Link gesetzt habe. Falls Sie also einen Link entdecken, der mit nicht dem Recht vereinbar ist, so bitte ich um einen kurzen Hinweis. Nicht, dass ich noch in den Knast komme.
  4. Die Anwendung meiner Tipps und Ratschläge erfolgt auf eigene Gefahr. Wenn ich also z.B. den Kauf von Aktien empfehle und Sie kaufen tatsächlich welche und der Kurs bricht ein. Dann bin nicht ich daran schuld. Wäre ja auch noch schöner... Bevor Sie also etwas tun: informieren Sie sich ausführlich und bilden Sie Ihre eigene Meinung. Eigenverantwortung nennt man so was. Das gleiche gilt auch, wenn ich über andere Themen, wie z.B. Gesundheit schreibe.
  5. Fotos und Grafiken habe ich entweder mit viel Mühe selbst erstellt oder ich habe dafür bezahlt, sie auf dieser Website anzeigen zu dürfen. Es versteht sich von selbst, dass ohne meine Einwilligung nicht gestattet ist, die Fotos und Grafiken weiter zu verwenden.
  6. Gleiches gilt natürlich auch für alle Texte und alle anderen Inhalte. Sie können gerne darauf verlinken oder (sparsam) Textschnipsel als Zitat unter Nennung der Quelle in eigenen Projekten verwenden.
  7. Und ganz besonders wichtig: Ich freue mich, dass Sie hier auf Der SparTipp unterwegs sind.

Datenschutzerklärung

  1. Um aussagekräftige Besucherstatistiken zu erhalten, verwende ich Google Analytics. Damit Google mir diese Auswertungen zur Verfügung stellen kann, muss Google auch an entsprechende Daten herankommen. Zu diesem Zweck übermittelt Ihr Browser gewisse Daten an Google. Diese Daten sind jedoch anonymisiert. Sie können Google Analytics jedoch deaktivieren.
  2. Um Werbung zu schalten, verwende ich Google Adsense, sowie Partnerprogramme von z.B. Amazon, Affilinet, Zanox.
  3. Die unter Punkt 1 und 2 genannten Dienste erheben Daten zu Ihrem Surfverhalten und benutzen diese, um Ihnen beispielsweise (auch auf anderen Websites) passende Werbung anzuzeigen.
  4. Falls Sie auf dieser Website etwaige Daten oder Kommentare eingeben, werden diese selbstverständlich auf meinem Webserver gespeichert. Natürlich werden diese Daten so gut wie möglich nach dem Stand der Technik geschützt.
  5. Diese Website setzt sog. Cookies. Wenn Sie das nicht wünschen, dann können Sie deren Speicherung durch Einstellungen in Ihrem Browser-Programm verhindern, was aber zur Folge haben kann, dass diese Website nicht mehr korrekt funktioniert.
Hier gehts zum Impressum.